Bürgerhinweise Gästebuch Stadtplan
 
     
Schriftgröße: normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
 
Newsletter abonnieren
Erhalten Sie jetzt kostenlos und ganz bequem unseren Newsletter per Mail.
 
Wetter Wittenberge

 

 

 

 

Logo Hotline

 
 
Wartenberge Vernetzt
 
Drucken
 

Wittenberge erkunden – ein Stadtspaziergang (Dauer ca. 2,5 Std.)

 

Wittenberge hat nicht nur eines, sondern viele Gesichter.

Schon der flüchtige Besucher wird ganz verschiedene Formen und Züge bemerken, vor allem jedoch: Wittenberge hat kein wirkliches Zentrum!

Das Rathaus findet sich inmitten gutbürgerlicher Quartiere, die Hauptgeschäftsstraße ganz abseits vom Markt, die Kirche hingegen nun gar in der schon ferneren Altstadt.

Schuld hieran war die Dynamik der Industriezeit, die nicht nur den Grenzen der ackerbürgerlichen Altstadt, sondern auch dem städtebaulichen Engagement verdienstvoller Räte nicht selten enteilte.

Für den geneigten Betrachter ergibt sich daraus jedoch ein interessantes Gebilde, das man sich am Besten in einem der historischen Entwicklung folgenden Stadtbummel erläuft.

 

Karte Wittenberge

 

1. Der Ursprung: Wittenberge an der Elbe
2. Gute Aussichten: Häfen, Speicher, Industrie
3. Die "Alte Stadt": Kirche und Kirchplatz
4. Die Stadtherren auf der "Alten Burg"
5. Mittelalter in Wittenberge: Das Steintor
6. Neue Zentren: Poststr. und "verlängerte" Bahnstr.
7. Neue Zentren: "Verlängerte" Bahnstr. und Scheunenstr.
8. Mitte ohne Zentrum: Der "Stern"
9. Die City: Bahnstr.

10. Die City: Bismarckplatz

11. Jugendstil im Heisterbusch

12. Blick nach Westen: Krausestr., Krankenhaus, Clara-Zetkin-Park

13. Grünes in Wittenberge: Die Anlagen

14. Politisches Zentrum: Das Rathaus

15. Paul Lincke und die Stadtpfeiferei

16. Gropius-Siedlung "Eigene Scholle"

17. Alte Ölmühle

18. Singer- und Veritas-Nähmaschinenwerk

 

 

Download Broschüre Stadtspaziergang