Wetter
 
 

 

 

 
 
 
Link verschicken   Drucken
 

6. Museumstour

Vorschaubild

Vorstellungsbild

Rundkurs um die Karthane durch reizvolle Prignitzer Dörfer ca. 29 km entlang der Knotenpunktwegweisung

 

Knotenpunkte (KP): 30 - 32 - 32 - 30

 

Wittenberge

Start am Stern, Bahnstr., Rathausstr., Bad Wilsnacker Str., Garsedower Weg KP30

Wittenberge

Eisenbahnbrücke, Elbe überqueren, weiter Altmarkrundkurs, Richtg. Beuster KP32

Eickerhöfe

Gutsfachwerkkirche von 1771  
Beuster Pfarrkirche St. Marien, Stiftskirche St. Nikolausgehört zu den ältesten romanischen Backsteinkirchen nördlich der Alpen, alte Schmiede, Blaulichtmuseum mit historischen Feuerwehr-, Polizei- & Rettungsdienstfahrzeugen, über Ostorf, Oberkamps, Klein Holzhausen nach Seehausen  
Seehausen Beustertor mit Heimatstube, spätgotische dreischiffige Hallenkirche St. Petri mit romanischem Portal (13. Jahrhundert), Turmuhrenmuseum, Einkehrmöglk.,über Geestgottberg zurück nach Wittenberge  
Wittenberge Eisenbahnbrücke, Abstecher zum Uhrenturm, Alte Ölmühle mit Brauhaus und Festspielgelände, Ziel der Tour am Stern

KP32

KP30

 

Die Radtour kann ganzjährig über die Touristinformation gebucht werden. Die Führung der Gruppe übernimmt ein erfahrener Reisescout.

 

Gruppenbuchung mind. 10 bis max. 20 Personen  4 Wochen vor dem gewünschten Termin!

 

Preis auf Anfrage.

 

Buchungsanfrage

Vorstellungsbild

Kontakt
 

Stadtverwaltung Wittenberge

August-Bebel-Straße 10

19322 Wittenberge

 

Tel.: (03877) 951 0

Fax: (03877) 951 123

E-Mail:

 
 
Öffnungszeiten Bürgerbüros
 
Montag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Dienstag  8:30-12:00  und 13:00- 18:00 Uhr
Mittwoch  geschlossen
Donnerstag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Freitag  8:30-12:00 Uhr

 und nach Vereinbarung

 
 
Startseite     Login     Impressum     Datenschutz