BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Drucken
 

Projekt: Neubau Schulsportplatz in Wittenberge

 

EFRE Brandenburg 1

 

Lageplan – zukünftiger Standort des Sportplatzes

Lageplan – zukünftiger Standort des Sportplatzes

 

Beschreibung Sportplatzanlage

Da die vorhandene Außensportanlage der Jahnschule in Wittenberge altersbedingt nicht mehr genutzt werden konnte, wurde ein neuer Standort für eine zukünftige Außensportanlage in Nähe der Schule gesucht. Das vorhandene in etwa 11.000 m² große, unbebaute, kommunale Grundstück stellt hier eine ideale Umsetzungsmöglichkeit dar. Zur Lösung der Planungsaufgabe wurden im Vorfeld umfangreiche Abstimmungen mit der Stadtverwaltung, Schulleitung, Hausmeister und Sportpädagogen der Grundschule vorgenommen. Bedarfsorientierte sowie ökonomische Belange sollten bei der Planung berücksichtigt werden.

 

Die zum Schulstandort benachbarten Freiflächen sollen vollständig neu gestaltet werden. Schwerpunkt der Gestaltungsmaßnahmen ist die Etablierung einer auf das Gesamtkonzept der Ganztagsschule mit Inklusionsaspekt angepasste Sportanlage. Es ist beabsichtigt, die Freiflächen neu zu gestalten und dort eine moderne, bedarfsgerechte Sportanlage zu etablieren, um den Schülern zusätzlichen Freiraum zu gewährleisten und die Freizeitsituation zu verbessern.

 

An der östlichen Seite des Sportplatzes soll eine dreibahnige Sprintstrecke als 75-Meter-Bahn mit Auslaufstrecke errichtet werden. Die Gestaltungsvariante garantiert eine effektive Ausnutzung der Flächen. Die gerade verlaufenden Sprintbahnen sind auch gleichzeitig Bestandteil einer 150 m langen Rundlaufbahn. Diese wurde abweichend von den üblichen Bahnmaßen von 1,22 m als zweibahnige Laufstrecke mit einer Gesamtbreite von 2,50 m konzipiert. Die Anlage erhält das übliche Stadionformat in einer stark verkleinerten Form, die der Bewegung der kleinen und jungen Schüler im Grundschulalter entgegenkommt. Die Bahn eignet sich für vielfältige altersgerechte Lauf- und Bewegungsübungen. Die Sprintbahnen und die Rundlaufbahn sind mit einem wasserdurchlässigen Kunststoffbelag ausgestattet.

 

Im Inneren der Rundlaufbahn ist ein multifunktional nutzbares Spielfeld mit Kunststoffbelag in den Abmessungen 28 x 20 m angeordnet. Hier können verschiedene Ballspielarten wie Basketball, Fußball, Felderball, Volleyball u.a. durchgeführt werden. Weiterhin eignet sich die ebene Fläche als Gymnastikplatz und für vielfältige Bewegungsübungen.

 

Zusätzlich befindet sich im Innenraum der Rundlaufbahn noch ein Minispielfeld in den Abmessungen 11 x 20 m. Hier kann auf Kunstrasen mit umlaufenden Banden Fußball gespielt werden.

 

Mit der Gestaltung erfolgt die Sicherstellung aller abfragerelevanten Sportdisziplinen im Grundschulalter der Klassenstufe 1 bis 6.

Mit der kompakten Anordnung wird sehr starker Wert auf eine multifunktionale Ausnutzung der kostenintensiveren Kunststoffflächen gelegt. Auf der in Teilräume gegliederten Anlage sind gleichzeitig mehrere sportliche Aktivitäten durchführbar.

 

Von dem Gesamtgrundstück werden für die Sportanlage nur ca. 6.000 m² als Sportfläche mit Nebenanlagen entwickelt. Die restlichen Flächen werden von der Stadt als Grünflächen zum Anpflanzen von Bäumen und Sträuchern genutzt.

 

Es kann somit eine Schulsportanlage entstehen, die sämtliche Bedürfnisse des Sportunterrichts an einer Grundschule bedient und darüber hinaus auch für Arbeitsgemeinschaften und Vereine vielfältige Nutzungsmöglichkeiten bietet.

 

Mit der kompakten Gestaltung verbleibt nur ein Teil des Grundstücks als dauerhaft zu pflegenden Anlage. Die Bewirtschaftungskosten können somit auch deutlich optimiert werden.

 

Durchführungszeitraum: März 2017 bis September 2017

Investitionssumme: 500.000,00 €

(kofinanziert im EFRE - Programm zur nachhaltigen Stadtentwicklung sowie im Bund-Länder Programm „Stadtumbau Ost“)

 

weitere Informationen:
Stadt Wittenberge

Bauamt

Jan Zimmermann

Telefon: 03877 / 951-177

E-Mail:

 

Übersichtsplan Gestaltungsvariante

Übersichtsplan Gestaltungsvariante

 

 

Wetter
 
 

 

 

 
 
Kontakt
 

Stadtverwaltung Wittenberge

August-Bebel-Straße 10

19322 Wittenberge

 

Tel.: (03877) 951 0

Fax: (03877) 951 123

E-Mail:

 
 
Öffnungszeiten Bürgerbüro
 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Montag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Dienstag  8:30-12:00  und 13:00- 18:00 Uhr
Mittwoch  geschlossen
Donnerstag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Freitag  8:30-12:00 Uhr

 

 
 
Startseite     Login     Impressum     Datenschutz