BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Uhrenturm Wittenberge

Foto: © G. Baack
Foto: © G. Baack

Wittenberge, die Stadt der Nähmaschinen, war in der Vergangenheit zwischenzeitlich der größte Standort zur Produktion von Haushaltsnähmaschinen in Europa. Ursprünglich diente der der SINGER-Uhrenturm zur Versorgung der SINGER-Nähmaschinenfabrik. Nach dem 2. Weltkrieg und der Demontage des Werkes wurde die Produktion wieder aufgenommen und der Betrieb mit der Marke „Veritas“ zu einem modernen Werk entwickelt. Bis zu 3.000 Menschen arbeiteten in der Fabrik, die 1990, in ihrem letzten Jahr, noch 400.000 Nähmaschinen produzierte. Mit der Wende wurde das Werk stillgelegt. Inzwischen dient der Uhrenturm nicht mehr als Wasserspeicher, sondern erzählt seinen Besuchern in einer Ausstellung die Geschichte des Werkes.

 

Bad Wilsnacker Str. 48
19322 Wittenberge

Telefon (03877) 405266

Homepage: www.wittenberge.de

Öffnungszeiten:
April bis Oktober
Dienstag bis Sonntag 10.00 -16.00 Uhr






Weitere Besichtigungen nach Voranmeldung unter: 03877 40 52 66

Wetter
 
 

 

 

 
 
Kontakt
 

Stadtverwaltung Wittenberge

August-Bebel-Straße 10

19322 Wittenberge

 

Tel.: (03877) 951 0

Fax: (03877) 951 123

E-Mail:

 
 
Öffnungszeiten Bürgerbüro
 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Montag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Dienstag  8:30-12:00  und 13:00- 18:00 Uhr
Mittwoch  geschlossen
Donnerstag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Freitag  8:30-12:00 Uhr

 

 
 
Startseite     Login     Impressum     Datenschutz