Bürgerhinweise Gästebuch Stadtplan
 
     
Schriftgröße: normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
 
Newsletter abonnieren
Erhalten Sie jetzt kostenlos und ganz bequem unseren Newsletter per Mail.
 
Wetter Wittenberge

 

 

Logo Hotline

 

 
 
Wartenberge Vernetzt
 
Drucken
 

Kultur- und Festspielhaus Wittenberge

Kultur- und Festspielhaus

Paul-Lincke-Platz 1
19322 Wittenberge

Telefon (03877) 929168 Abendkasse, nur 2 h vor Veranstaltungsbeginn erreichbar!
Telefon (03877) 929163 Künstlerischer Leiter
Telefon (03877) 929171 Bühnenmeister
Telefon (03877) 929187 o. 929173 Marketing/Öffentlichkeitsarbeit
Telefon (03877) 929161 Sekretariat
Telefon (03877) 929181 o. 929182 Ticketservice Touristinformation
Telefax (03877) 929169

E-Mail E-Mail:
E-Mail E-Mail:
Homepage: www.wittenberge.de

Vorstellungsbild

Kulturvergnügen mitten in der Stadt. Bei einem Spaziergang durch die Innenstadt Wittenberges führt der Weg unweigerlich am Kultur- und Festspielhaus vorbei. Das große, monumental anmutende Gebäude aus dem Jahr 1959 steht in der Bahnstraße und damit direkt an der Bummelmeile der Elbestadt. Vor dem Kulturhaus laden Bänke unter dem Dach der Platanen zum Verweilen ein. Dieser Platz ist nach dem berühmten Berliner Operettenkomponisten Paul Lincke benannt, der sich von 1881 bis 1884 in der Wittenberger Stadtpfeiferei das musikalische Rüstzeug für seine spätere Tätigkeit erwarb. Die Büste vor dem Festspielhaus erinnert an diesen populären Komponisten.

 

Das Stadtbild prägende Kulturhaus wurde wegen seiner orts- und regionalgeschichtlichen Bedeutung als neoklassizistisches Bauwerk 1994 unter Denkmalschutz gestellt, gerade rechtzeitig vor der umfassenden Sanierung des Gebäudes von 1997 bis 1999. Dieser Schutzstatus wurde sowohl bei der Sanierung der Außenhaut als auch im Inneren des Gebäudes berücksichtigt. (Siehe Geschichte KFHW). Von April bis September sind die Kulturhaus-Türen werktäglich ab 13 Uhr geöffnet, sonnabends und sonntags ab 14 Uhr, so dass sich Interessenten das Foyer mit seinen wechselnden Ausstellungen anschauen können. Weitere Expositionen werden im Kleinen Saal in der ersten Etage zu festen Zeiten gezeigt. Das aktuelle Ausstellungsgeschehen und die Veranstaltungsangebote des Kulturhauses können in der Touristinformation erfragt werden, die sich ebenfalls im Kultur- und Festspielhaus befindet. Der „Theaterkeller“ hält ein abwechslungsreiches gastronomisches Angebot bereit.

 

Nutzungsvarianten

Auskunft und Vorverkauf
Weitere Verkaufsstellen
Geschichte
Rückblick

 

Fotos: Simone Ahrend, Christiane Sajonz

 


Veranstaltungen

11.12.2016
17:00 Uhr
Ballett "Alice im Wunderland"
Märchenballett nach Lewis Carol mit dem Nordharzer Städtebundtheater Großer Saal; 18,00 ... [mehr]
 
11.12.2016
Ausstellung "Eindrücklich - Ausdrücklich"
Ausstellung "Eindrücklich - Ausdrücklich" mit abstrakten Malereien der Künstlerin Thea Doro ... [mehr]
 
13.12.2016
09:00 Uhr
Die Bremer Stadtmusikanten
traditonelle Weihnachtsmärchen-Aufführung des Mecklenburgischen Landestheaters Parchim (ab ca. 5 ... [mehr]
 
13.12.2016
11:00 Uhr
Die Bremer Stadtmusikanten
traditonelle Weihnachtsmärchen-Aufführung des Mecklenburgischen Landestheaters Parchim (ab ca. 5 ... [mehr]
 
14.12.2016
09:00 Uhr
Die Bremer Stadtmusikanten
traditonelle Weihnachtsmärchen-Aufführung des Mecklenburgischen Landestheaters Parchim (ab ca. 5 ... [mehr]
 
16.12.2016
15:00 Uhr
Seemannsweihnacht
Shantys und Weihnachtslieder mit dem Shantychor "De Buhnenkieker" (Wittenberge) Großer ... [mehr]
 
17.12.2016
15:00 Uhr
Seemannsweihnacht
Shantys und Weihnachtslieder mit dem Shantychor "De Buhnenkieker" (Wittenberge) Großer ... [mehr]
 
18.12.2016
Ausstellung "Eindrücklich - Ausdrücklich"
Ausstellung "Eindrücklich - Ausdrücklich" mit abstrakten Malereien der Künstlerin Thea Doro ... [mehr]
 
25.12.2016
Ausstellung "Eindrücklich - Ausdrücklich"
Ausstellung "Eindrücklich - Ausdrücklich" mit abstrakten Malereien der Künstlerin Thea Doro ... [mehr]
 
29.12.2016
20:00 Uhr
Konzert zum Jahreswechsel
Den festlichen Programmhöhepunkt und gleichzeitig den Abschluss des Konzertjahres im Kultur- und ... [mehr]
 
01.01.2017
Ausstellung "Eindrücklich - Ausdrücklich"
Ausstellung "Eindrücklich - Ausdrücklich" mit abstrakten Malereien der Künstlerin Thea Doro ... [mehr]
 
07.01.2017
15:00 Uhr
Neujahrskonzert
Festliches Neujahrskonzert mit dem Langespolizeiorchester Brandenburg Großer Saal; 12,00 ... [mehr]
 
08.01.2017
Ausstellung "Eindrücklich - Ausdrücklich"
Ausstellung "Eindrücklich - Ausdrücklich" mit abstrakten Malereien der Künstlerin Thea Doro ... [mehr]
 
15.01.2017
Ausstellung "Eindrücklich - Ausdrücklich"
Ausstellung "Eindrücklich - Ausdrücklich" mit abstrakten Malereien der Künstlerin Thea Doro ... [mehr]
 
22.01.2017
Ausstellung "Eindrücklich - Ausdrücklich"
Ausstellung "Eindrücklich - Ausdrücklich" mit abstrakten Malereien der Künstlerin Thea Doro ... [mehr]
 
26.01.2017
20:00 Uhr
Dr. Mark Benecke - "Kriminalfälle am Rande des Möglichen"
Am Rande des Möglichen liegen die Fälle, die selbst den KollegInnen von Mark Benecke zu schräg ... [mehr]
 
28.01.2017
16:00 Uhr
Pittiplatsch und seine Freunde
Pittiplatsch und seine Freunde mit den originalen TV-Figuren Großer Saal; Erw. 9,00 €, ... [mehr]
 
29.01.2017
16:00 Uhr
Duo ITI-HEKENU - Tales & Tonadillas
Irish, English & Spanish Folksongs mit Nicolle Cassel (Sopran) und Simone Geyer (Harfe) ... [mehr]
 
29.01.2017
Ausstellung "Eindrücklich - Ausdrücklich"
Ausstellung "Eindrücklich - Ausdrücklich" mit abstrakten Malereien der Künstlerin Thea Doro ... [mehr]
 
02.02.2017
19:00 Uhr
Per Fahrrad von Cornwall nach Schottland
In seiner neuesten digitalen Dia- und Filmshow zeigt der Globetrotter Reinhard Pantke Impressionen ... [mehr]
 
05.02.2017
19:00 Uhr
Night Of The Dance
Irish Dance Reloaded Irischer Stepptanz der Königsklasse! Nach großartigen Erfolgen ... [mehr]
 
05.02.2017
Ausstellung "Eindrücklich - Ausdrücklich"
Ausstellung "Eindrücklich - Ausdrücklich" mit abstrakten Malereien der Künstlerin Thea Doro ... [mehr]
 
10.02.2017
20:00 Uhr
Jazz im Keller
mit Tango Transit (Frankfurt/Main) Drei kreative wie virtuose Instrumentalisten mit ... [mehr]
 
12.02.2017
19:00 Uhr
Marlene Jaschke
Neues Programm: „Nie wieder vielleicht“ „Nie wieder vielleicht“ - in der kleinen ... [mehr]
 
18.02.2017
20:00 Uhr
GENESES - The Genesis Tribute
Mit ihrer erstklassigen Performance und herausragenden Bühnenshow fängt GENESES den Sound und die ... [mehr]
 
25.02.2017
16:00 Uhr
Komödie "Sei lieb zu meiner Frau"
Der Jahresbeginn wird heiter: Der Show-Express Könnern zeigt seine neue Inszenierung, auf dem ... [mehr]
 
04.03.2017
16:00 Uhr
Der Rosenkavalier
Ballettaufführung der Kreismusikschule Prignitz Großer Saal; 6,00 €; Ermäßigung für Schüler, Studenten, Behinderte aG, Bl und B sowie deren Begleitpersonen und für Sozialpassinhaber möglich Bereits im Vorverkauf! [mehr]
 
08.03.2017
20:00 Uhr
Die große Schlager-Hitparade 2017
Sascha Heyna präsentiert Andrea Jürgens, Andreas Martin, G. G. Anderson & Die Calimeros ... [mehr]
 
09.03.2017
19:00 Uhr
Multivisionsshow Argentinien & Chile
In ihrer mit der Globevision prämierten Multivisionsshow berichten Sandra Butscheike und Steffen ... [mehr]
 
10.03.2017
14:00 Uhr
"Musik am Nachmittag" zum Internationalen Frauentag
Zum ersten Mal verbindet sich die populäre Reihe "Musik am Nachmittag" mit dem ebenfalls äußerst ... [mehr]
 
18.03.2017
15:00 Uhr
12. Blasmusikfest
mit der Seehäuser Oldieblaskapelle und den Löcknitztaler Musikanten Großer Saal; 16,00 ... [mehr]
 
19.03.2017
19:00 Uhr
Klassik bei Kerzenschein
Klassische Klänge mit dem Preußischen Kammerorchester in romantischer Atmosphäre bei ... [mehr]
 
22.03.2017
20:00 Uhr
Olaf Schubert - "Sexy Forever - Neues Programm!"
Dieser Titel offenbart es – Schubert möchte neue Wege gehen. Zwar bleibt er der mahnende, ... [mehr]