Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Frühlingserwachen am 1. April

v.l.  Angelika Pintsch-Mahler, Thomas Schaub, Thomas Schneider und Anke Hahn freuen sich auf das Frühlingserwachen  I Foto: Martin Ferch (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: v.l. Angelika Pintsch-Mahler, Thomas Schaub, Thomas Schneider und Anke Hahn freuen sich auf das Frühlingserwachen I Foto: Martin Ferch

Pünktlich mit den ersten warmen Sonnenstrahlen laden die Mitglieder des Wittenberger Interessenrings auch in diesem Jahr wieder zum Frühlingserwachen. Am Sonnabend, den ersten April, können sich Wittenbergerinnen, Wittenberger und Gäste auf ein buntes Programm in der Innenstadt freuen. Von 13 bis 17 Uhr haben die Geschäfte in der Bahnstraße geöffnet. Bereits ab Freitag und auch am darauffolgenden Sonntag werden Fahrgeschäfte in der Bahnstraße auf kleine und große Gäste warten. Weiterhin gibt es wieder viele kulinarische Angebote wie Straußenfleisch, geräucherten Fisch, Büffelwurst und natürlich auch die Klassiker wie Eis, Crêpes und Bratwurst, sagt Anke Hahn vom Wittenberger Interessenring. Als besonderes Highlight erwartet die Gäste am Sonnabend um 14:30 Uhr eine Rhönradshow des Sportgemeinschaft 03 Ludwigslust/Grabow e.V. Die Sportler und Sportlerinnen präsentieren ihre spektakuläre Show vor der Prignitz Galerie. Ebenfalls freuen können sich die Gäste des Frühlingserwachens auf einen Kindersachen-Flohmarkt und einen Kuchenbasar. Beides organisiert die Lebenshilfe Prignitz im Bereich zwischen Bäckerstraße und Stern.

Geöffnet sein wird zum Frühlingserwachen auch das Gebäude der zukünftigen Stadtbibliothek in der Bahnstraße 51. Hier können Interessierte eine Pop-Up Galerie besuchen. Die Wittenbergerin Angelika Pintsch-Mahler hat zusammen mit weiteren, von Berlin in die Prignitz gezogenen Künstlern eine Ausstellung gestaltet, die bereits am 23. März eröffnet wird, und auch zum Frühlingserwachen besucht werden kann. Weiterhin wird es auch Mitmachangebote geben. So kann hier unter anderem gefilzt werden.

Wetter
 
 

 

 

 
 
Veranstaltungen
 
 
 
Kontakt
 

Stadtverwaltung Wittenberge

August-Bebel-Straße 10

19322 Wittenberge

 

Tel.: (03877) 951 0

Fax: (03877) 951 123

E-Mail:

 
 
Öffnungszeiten Bürgerbüro
 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Montag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Dienstag  8:30-12:00  und 13:00- 18:00 Uhr
Mittwoch  geschlossen
Donnerstag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Freitag  8:30-12:00 Uhr

 

 
 
Startseite     Login     Impressum     Datenschutz