Bürgerhinweise Gästebuch Stadtplan
 
     
Schriftgröße: normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
 
Newsletter abonnieren
Erhalten Sie jetzt kostenlos und ganz bequem unseren Newsletter per Mail.
 
Wetter Wittenberge

 

 

 

 

Logo Hotline

 
 
Wartenberge Vernetzt
 
Drucken
 

Verkehrsregelungen zum Landesfest

Wittenberge, den 21.08.2018

Das Festgebiet ist für alle gut erreichbar, aber ohne Verkehrseinschränkungen geht es nicht

 

Informationen zu Verkehrseinschränkungen

vom 24. bis 27. 8.:

 

Für das Festgebiet selbst gibt es folgende Sperrungen für den Fahrzeugverkehr:

Freitag, 24. ab 8:00 Uhr bis Montag, 27. August max. bis 20:00 Uhr

Bahnstraße zwischen Wilhelmstraße und Elbstraße

sowie der Bereich Im Hagen und die Altstadt südlich des Kirchplatzes

Samstag, 25. ab 6:00 Uhr bis Sonntag 26. August max. 20:00 Uhr

Bossestraße, Johannes-Runge-Straße, Bismarckplatz, Wilhelmstraße, die Nebenstraßen beiderseits der Bahnstraße zwischen Karlstraße und Stern, Totengang, Poststraße, Hafenstraße und Bad Wilsnacker Straße

 

Während des Festumzuges am Sonntag werden zwischen 8:00 und 14:00 Uhr zusätzlich gesperrt:

Schillerstraße, Goethestraße, Nedwigstraße, Bürgermeister-Jahn-Straße

 

Die Halteverbote werden jeweils am Tag zuvor ab 19:00 Uhr wirksam.

 

Während des Landesfestes sind alle Einkaufsmärkte auch für Auswärtige erreichbar.

 

*Hier wird der BRANDENBURG-TAG gefeiert

Das Festgebiet erstreckt sich vom Bahnhof über die Johannes-Runge-Straße, den Bismarckplatz über die Wilhelmstraße zur Bahnstraße, dann über die Elbstraße bis zum Nedwighafen. Dazu gehören auch der Bereiche der südlichen Altstadt, die Bad Wilsnacker Straße, die Elbuferpromenade sowie das Areal der Alten Ölmühle. (siehe Festgebietskarte)

 

 

Für Anfragen zum BRANDENBURG-TAG steht das Bürgertelefon der Stadt Wittenberge bereit: 03877 951-500.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Verkehrsregelungen zum Landesfest