Bannerbild | zur StartseiteWittenberge_Rathausturm | zur StartseiteWittenberge_Elbuferpromenade | zur StartseiteÖlmühle_Wittenberge | zur StartseiteWittenberge Königsdeich | zur Startseite
 
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Hochwasserinformation - Stand 26. Februar 2024

Elbe bei Wittenberge I Foto: Martin Ferch (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Elbe bei Wittenberge I Foto: Martin Ferch

Hochwasserinformation Nr. 3
Flussgebiet der Elbe im Landkreis Prignitz
Herausgeber: Landkreis Prignitz, untere Wasserbehörde
Datum/Uhrzeit: 26.02.2024, 14:00 Uhr


Diese Information beruht auf der Hochwasserinformation Nr. 8 des Landesamtes für Umwelt Brandenburg vom 26.02.2024, 13:30 Uhr und der Hochwasservorhersage Elbe der Hochwasservorhersagezentrale Sachsen-Anhalt:
 

PegelGewässerakt. Wasserstand am 26.02.24 um 10 Uhr (cm)Alarmstufe IA IIA IIIA IV
WittenbergeElbe515450550630670
Lenzen, Amtsbrücke Löcknitz175280   


1. Hydrologische Lage
Derzeit ist es im Einzugsgebiet der Elbe überwiegend trocken. Die Wasserstände im sächsischen Teil der Elbe sinken wieder. Eine kleine Hochwasserwelle befindet sich im Moment in Sachsen-Anhalt in Höhe Wittenberg und bewegt sich auf den Pegel Barby zu.
Der Wasserstand am Pegel Wittenberge (Brandenburg) beträgt derzeit 515 cm.

2. Voraussichtliche Entwicklung
Für die kommende Woche sind für das gesamte Einzugsgebiet der Elbe keine größeren Niederschläge vorhergesagt, es bleibt weitestgehend trocken. Die Regenwahrscheinlichkeit steigt mit zunehmender Nähe zum Quellgebiet der Elbe. Die Wasserführung in der Elbe ist rückläufig. Die derzeitige kleine Hochwasserwelle Höhe Wittenberg (Sachsen-Anhalt) wird sich voraussichtlich im weiteren Verlauf abflachen. Auf Grund des weiterhin erhöhten Zustroms der Havel in die Elbe wird ein Sinken des Wasserstandes am Pegel Wittenberge verlangsamt und kann im Laufe der Woche stagnieren. Eine Unterschreitung des Wasserstandes von 500 cm wird derzeit frühestens kommenden Sonntag erwartet. Nach vorliegenden Prognosen ist mit folgender Wasserstandentwicklung an der Elbe zu rechnen:

 

Pegel Gewässer27.02.2428.02.2429.02.2401.03.24
WittenbergeElbe515 cm510 cm510 cm515 cm

 

3. Maßnahmen
Für den Elbeabschnitt rechtsseitig, von km 431,1 – 502,0 (Landkreis Prignitz), bleibt die Alarmstufe I bestehen.


4. Nachfolgender Bericht
Die nächste Information erfolgt am 01.03.2024 oder bei Änderung oder Aufhebung von Alarmstufen.
Bitte nutzen Sie auch die Informationsplattform des Landesamtes für Umwelt Brandenburg im Internet

 

Wetter
 
 

 

 

 
 
Kontakt
 

Stadtverwaltung Wittenberge

August-Bebel-Straße 10

19322 Wittenberge

 

Tel.: (03877) 951 0

Fax: (03877) 951 123

E-Mail:

 
 
Öffnungszeiten Bürgerbüro
 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Montag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Dienstag  8:30-12:00  und 13:00- 18:00 Uhr
Mittwoch  geschlossen
Donnerstag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Freitag  8:30-12:00 Uhr

 

 
 
Startseite     Login     Impressum     Datenschutz