Wittenberge_Elbuferpromenade | zur StartseiteWittenberge Königsdeich | zur StartseiteWittenberge_Rathausturm | zur StartseiteÖlmühle_Wittenberge | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Spende für den Förderverein Prignitzer Hospiz

Der Förderverein Prignitzer Hospiz e.V. konnte sich am 14. Dezember über eine Spende in Höhe von 8.500 Euro freuen I Foto: Martin Ferch (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Der Förderverein Prignitzer Hospiz e.V. konnte sich am 14. Dezember über eine Spende in Höhe von 8.500 Euro freuen I Foto: Martin Ferch

Der Förderverein Prignitzer Hospiz e.V. konnte sich am 14. Dezember über eine Spende in Höhe von 8.500 Euro freuen. Das Geld ist eine Sammelspende von Unternehmen, die derzeit am Neubau des Mehrfamilienhaues Speicher Quartier H8 beteiligt sind. Das Gebäude im Eingangsbereich der Uferpromenade an der Hafenstraße wird  im Auftrag des Unternehmens Family Office Kirbach errichtet. Jette Kirbach übergab den Check an Tina Fester und Christian Richter vom Förderverein Prignitzer Hospiz e.V.. Bürgermeister Dr. Oliver Hermann, ebenfalls Mitglied im Förderverein lobte die Spende als tolle Geste der beteiligten Gewerke und der Investoren. Für den Betrieb des Elbhospiz "Weiße Berge" ist der Förderverein jährlich auch auf Unterstützer und Spenden angewiesen. Insgesamt 17 Prignitzer und überregionale Unternehmen hatten sich an der Spende beteiligt. 

Wetter
 
 

 

 

 
 
Kontakt
 

Stadtverwaltung Wittenberge

August-Bebel-Straße 10

19322 Wittenberge

 

Tel.: (03877) 951 0

Fax: (03877) 951 123

E-Mail:

 
 
Öffnungszeiten Bürgerbüro
 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Montag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Dienstag  8:30-12:00  und 13:00- 18:00 Uhr
Mittwoch  geschlossen
Donnerstag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Freitag  8:30-12:00 Uhr

 

 
 
Startseite     Login     Impressum     Datenschutz