Wittenberge_Rathausturm | zur StartseiteÖlmühle_Wittenberge | zur StartseiteWittenberge Königsdeich | zur StartseiteWittenberge_Elbuferpromenade | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Kinder und Jugendliche für Zukunftsausschuss gesucht

Jugendbeteiligung auf dem Bismarckplatz 2021 | Foto: M. Ferch (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Jugendbeteiligung auf dem Bismarckplatz 2021 | Foto: M. Ferch

Die Stadt Wittenberge hat sich erfolgreich für das Bundesprogramm „Das Zukunftspaket für Bewegung, Kultur und Gesundheit“ beworben und erhält Fördermittel in Höhe von 93.464,30 Euro. Davon sollen mit Unterstützung einer zusätzlichen Personalstelle Projekte für Kinder und Jugendliche umgesetzt werden, denn vor allem die Jüngsten in der Gesellschaft mussten während der vergangenen Jahre im Alltag auf viele Dinge verzichten.

 

Im Rahmen des Projektes wird ein Zukunftsausschuss gegründet. Mehrheitlich mit Kindern und Jugendlichen besetzt, wird im Zukunftsausschuss gemeinsam über die umzusetzenden Projekte entschieden. Erste Ideen wurden dafür bereits 2021 und 2022 durch das Jugendforum Prignitz gesammelt: Konzerte, Open-Air-Disco, sportliche Aktivitäten und Jugendbeteiligung. Auf diese wünschenswerten Vorhaben soll nun aufgebaut werden. 

 

Der Zukunftsausschuss trifft sich zum ersten Mal am 6. Juni 2023 um 18 Uhr im Rathaus in Wittenberge. Für die Mitwirkung werden noch interessierte Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 20 Jahren gesucht. Der Zukunftsausschuss setzt sich weiterhin zusammen aus Mitgliedern des Jugendforums, ehrenamtlich engagierten Wittenberger*innen, Mitarbeiter*innen der Stadtverwaltung und Vertreter*innen der Politik. Wer sich gerne anmelden und aktiv werden möchte, kann sich bei Annette Hensler unter 03877 951254 telefonisch melden oder eine E-Mail an schreiben. 

 

Hintergrund
Das Zukunftspaket für Bewegung, Kultur und Gesundheit ist ein Programm des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ). Es wird umgesetzt von der Gesellschaft für soziale Unternehmensberatung (gsub) und der Stiftung SPI. Der Programmteil „Kinder- und Jugendbeteiligung im Zukunftspaket“ wird verantwortet von der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS). Weitere Infos unter www.das-zukunftspaket.de   
 

Wetter
 
 

 

 

 
 
Kontakt
 

Stadtverwaltung Wittenberge

August-Bebel-Straße 10

19322 Wittenberge

 

Tel.: (03877) 951 0

Fax: (03877) 951 123

E-Mail:

 
 
Öffnungszeiten Bürgerbüro
 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Montag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Dienstag  8:30-12:00  und 13:00- 18:00 Uhr
Mittwoch  geschlossen
Donnerstag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Freitag  8:30-12:00 Uhr

 

 
 
Startseite     Login     Impressum     Datenschutz