Link verschicken   Drucken
 

Ausstellung: „Das Kulturwunder“

01.11.2019

Die Wanderausstellung „Das Kulturwunder“ - über Kulturhäuser im Osten Deutschlands beschreibt mit über 20 Schautafeln die Entwicklung der Kulturhäuser im Osten Deutschlands.  Ende der 1980er Jahre existierten in der DDR etwa 1.200 Kultur- und Klubhäuser, die zentrale Orte des kulturellen wie des sozialen Lebens darstellten. Ein Phänomen, das auch heute noch beeindruckt und zur Auseinandersetzung einlädt. Die Wanderausstellung die mit Unterstützung des Kulturreferats der Stadt München und der Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg e.V. entstanden ist beleuchtet die große Bedeutung von Kultureller Bildung und soziokulturellen Zentren für die Gesellschaft in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Für Wittenberger besonders interessant - zwei Schautafeln zeigen das Wittenberger Kultur- und Festspielhaus das am 7. Oktober 1959 festlich eingeweiht wurde und in diesem Jahr seinen 60. Geburtstag feiert. Gestaltet wurde die beiden Aufsteller vom Wittenberger Rainer Dyk

 
 

Veranstaltungsort

Rathaus Wittenberge

August-Bebel-Straße 10
19322 Wittenberge

Telefon (03877) 951-0
Telefax (03877) 951-123

E-Mail E-Mail:

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]

Wetter
 
 

 

 

 
 
Veranstaltungen
 
Kontakt
 

Stadtverwaltung Wittenberge

August-Bebel-Straße 10

19322 Wittenberge

 

Tel.: (03877) 951 0

Fax: (03877) 951 123

E-Mail:

 
 
Öffnungszeiten Bürgerbüros
 
Montag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Dienstag  8:30-12:00  und 13:00- 18:00 Uhr
Mittwoch  geschlossen
Donnerstag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Freitag  8:30-12:00 Uhr

 und nach Vereinbarung

 
 
Startseite     Login     Impressum     Datenschutz