Link verschicken   Drucken
 

Schauen

Museum - Schauen

 

Unser Thema Nr. 1 ist die in großen Bildern erzählte Stadtgeschichte von Wittenberge, insbesondere die Geschichte der rasanten Expansion des ehemaligen Ackerbürgerstädtchens zum bedeutendsten Industriestandort weit und breit. Stadt der Nähmaschinen wurde Wittenberge genannt, und die Geschichte der ehemaligen Singer- und Veritas-Werke bildet einen besonderen Schwerpunkt der Hauptausstellung.

 

 

Nähmaschinen

 


Darüber hinaus können Sie in Sonder- und Wechselausstellungen auch anderes bewundern:

 

  • Puppen und Sandmänner
  • Briefmarken und Postkarten
  • Aquarelle und Ölgemälde
  • Pfefferkuchen und Nikolausbeutel und was die Welt sonst noch alles zu bieten hat.
Wetter
 
 

 

 

 
 
Kontakt
 

Stadtverwaltung Wittenberge

August-Bebel-Straße 10

19322 Wittenberge

 

Tel.: (03877) 951 0

Fax: (03877) 951 123

E-Mail:

 
 
Öffnungszeiten Bürgerbüros
 
Montag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Dienstag  8:30-12:00  und 13:00- 18:00 Uhr
Mittwoch  geschlossen
Donnerstag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Freitag  8:30-12:00 Uhr

 und nach Vereinbarung

 
 
Startseite     Login     Impressum     Datenschutz