Jugendstil-Führung

Jugendstil

 

 

In dieser epochal geprägten Führung werden dem kunsthistorisch interessierten Stadtausflügler die Wittenberger Zeugnisse eines der ausdruckstärksten Kapitel der Kunstgeschichte, des von 1895 bis 1910 andauernden Jugendstils, anschaulich erörtert.
Hintergrund dieser Bewegung war die Abkehr von den Prinzipien des Historismus und die Neuentwicklung zeitgemäßer Stilformen. Diesen Wandel kann man an den Wittenberger Fassaden konkret und besonders lebensnah nachvollziehen.
Im Zentrum der Aufmerksamkeit steht das Wohnquartier des Heisterbusch, wobei das überregionale bedeutende „Haus der vier Jahreszeiten“ um 1906 den Höhepunkt bildet. Begeben Sie sich auf die Suche nach den typischen Kombinationen unterschiedlicher Baustoffe und Oberflächenstrukturen und entdecken Sie die farbenfrohen Fassaden dieser bestechenden Stilepoche ganz für sich!
 

Termine:  Mai - September: jeden 2., 3. und 4. Samstag um 11.00 Uhr thematische Führungen für jedermann ohne Voranmeldung

11.05.2019, 08.06.2019, 10.08.2019

Preis: 5,00 € p. P., ermäßigt 2,50 €

Treffpunkt: Touristinformation, Paul-Lincke-Platz 1

 

Gruppenbuchungen sind ganzjährig über die Touristinformation möglich.

Buchungsanfrage