Impressionen vom Museumstag


Bild zur Meldung: Museumsleiter Marcel Steller führte durch die Elbestadt I Foto: Marita Fritsch



Museen mit Freude entdecken – unter diesem Motto lud  das Stadtmuseum „Alte Burg“ in Wittenberge am vergangenen 15. Mai seine Gäste zum internationalen Museumstag ein. Unter anderem startete um 11 Uhr am Bahnhof eine Stadtführung zur Geschichte der Architektur und Stadtentwicklung in Wittenberge mit anschließendem Besuch des Museums. Museumsleiter Marcel Steller nahme die Gäste mit auf eine kleine Zeitreise. Am selben Tag wurde im Uhrenturm die Sonderausstellung „Meine Liebesbotschaft an Wittenberge“eröffenet. Von Februar bis Mai konnten die Besucher der Sonderausstellung „Liebe Liebe“ im Stadtmuseum eine Liebesbotschaft an die Elbstadt schreiben. Diese werden nun, untermalt mit Fotos, im Uhrenturm ausgestellt.

Fotoserien

Museumstag in Wittenberge (Fotos: Marita Fritsch) (MI, 18. Mai 2022)