Regenschirm-Girlanden verschönern Innenstadt

Wittenberge, den 03. 06. 2020

Am 3. Juni begannen Mitarbeiter des Betriebshofes der Stadt Wittenberge mit der Anbringung von Regenschirm-Girlanden in der Bahnstraße und den angrenzenden Straßen. Die Idee zu dem farbenfrohen Schmuck hatten die Mitglieder des Wittenberger Interessenrings WIR. Bereits 2019 hatte das Reformhaus als erstes Geschäft die bunten Regenschirme aufgespannt. In diesem Jahr beteiligen sich über 20 Einzelhändler an der Aktion. Den Außenbereich der ersten Geschäfte schmücken bereits bunte Regenschirme. In den kommenden Tagen sollen weitere Händler in der Bahnstraße folgen.

 

Foto: Den Außenbereich der ersten Geschäfte schmücken bereits bunte Regenschirme I Foto: Martin Ferch

Fotoserien zu der Meldung


Regenschirm-Girlanden verschönern Innenstadt (Fotos: Martin Ferch) (03. 06. 2020)