Link verschicken   Drucken
 

TGZ lädt zu Gründer- und Unternehmenstagen

Wittenberge, den 07.10.2019

Freie Fahrt für Gründer und Unternehmer aus der Prignitz.

Bereits zum 35. Mal finden ab dem 18. Oktober 2019 die Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGut) in Berlin statt. Die größte Gründermesse Deutschlands erwartet auch dieses Jahr wieder 6000 Besucher. Wer in Brandenburg gegründet hat oder aber eine Gründung plant, kann am 18. Oktober das exklusive Angebot eines kostenlosen Shuttlebusses nutzen und die Gründermesse in der Berliner ARENA besuchen. Auch der Eintritt auf die Messe ist dabei frei.

Der gemeinsame Tag mit anderen Gleichgesinnten aus der Wirtschaft und Gründerszene dient der Vernetzung und dem Kennenlernen. Rund 130 Aussteller und Berater sowie ein kostenfreies Seminar- und Workshopprogramm bieten den Besuchern fundiertes Wissen und exklusive Beratung. Auf der Messe selbst können die Interessierten sich dann mit Experten zu ihren Gründungsideen persönlich austauschen und so jede Menge Inspirationen sammeln.

 

Da die Plätze im Bus nur begrenzt sind, ist eine Anmeldung bis zum 11. Oktober unter info@tgz-prignitz.de oder 03877 984 110 erforderlich. Hier erfahren Sie dann auch die genauen Abfahrzeiten und -orte.

 

Der Shuttleservice ist eine Kooperationsangebot der deGut und IHK Potsdam sowie den regionalen Partnern aus der Wirtschaftsförderung der TGZ Prignitz GmbH und der REG Nordwestbrandenburg mbH.

 

Foto: Das Technologie- und Gewerbezentrum Prignitz in Wittenberge

Wetter
 
 

 

 

 
 
Veranstaltungen
 
Kontakt
 

Stadtverwaltung Wittenberge

August-Bebel-Straße 10

19322 Wittenberge

 

Tel.: (03877) 951 0

Fax: (03877) 951 123

E-Mail:

 
 
Öffnungszeiten Bürgerbüros
 
Montag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Dienstag  8:30-12:00  und 13:00- 18:00 Uhr
Mittwoch  geschlossen
Donnerstag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Freitag  8:30-12:00 Uhr

 und nach Vereinbarung

 
 
Startseite     Login     Impressum     Datenschutz