Link verschicken   Drucken
 

Abschluss der Baumaßnahmen in und an der Kita „Schlaufüchse“

Wittenberge, den 03.12.2018

Anlässlich der abgeschlossenen Baumaßnahmen fand am 30. November ein Pressegespräch in der Kindertagesstätte „Schlaufüchse“ statt. Seit Anfang 2018 wurde das Gebäude der ehemaligen Jugendeinrichtung „Würfel“ in insgesamt drei Bauabschnitten, zu einer Kindertagesstätte für insgesamt 90 Kinder ausgebaut. Wie Daniel Krause-Pongratz, Einrichtungsleiter des SOS Kinderdorf Prignitz vor Ort berichtete sei die Kindertagesstätte fast ausgelastet.

Anlässlich des Abschlusses der Baumaßnahmen überreichte Bürgermeister Dr. Oliver Hermann eine gerahmte Fotografie vom BRANDENBURG-TAG an die Leiterin der Kindertagesstätte, Sabine Steltner. In den Aus- und Umbau der ehemaligen Jugendeinrichtung zu einer Kindertagesstätte flossen rund 480.000 Euro an Eigenmitteln der Stadt. Zu den Maßnahmen gehörte die Modernisierung und grundlegende Sanierung der Räumlichkeiten. Darüber hinaus erhielt die Einrichtung kindgerechte Sanitärausstattungen. Weiterhin wurden die Alarmanlage und die Sicherheitsbeleuchtung erneuert und auf den aktuellen technischen Stand gebracht.

 

Foto: Anlässlich des Abschlusses der Baumaßnahmen überreichte Bürgermeister Dr. Oliver Hermann (r.) eine gerahmte Fotografie vom BRANDENBURG-TAG an die Leiterin der Kindertagesstätte, Sabine Steltner (l.). I Foto: Susann Artelt

Kontakt
 

Stadtverwaltung Wittenberge

August-Bebel-Straße 10

19322 Wittenberge

 

Tel.: (03877) 951 0

Fax: (03877) 951 123

E-Mail:

 
 
Öffnungszeiten Bürgerbüros
 
Montag  9:00-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Dienstag  9:00-12:00  und 13:00- 18:00 Uhr
Mittwoch  geschlossen
Donnerstag  9:00-12:00  und 13:00- 18:00 Uhr
Freitag  9:00-12:00 Uhr

 und nach Vereinbarung

 
 
Startseite     Login     Impressum     Datenschutz