Clara-Zetkin-Park. Ein Park für alle! Ihre Meinung ist gefragt

Wittenberge, den 12.12.2017

Trotz Regens waren Wittenberger, insbesondere Anwohner aus der Nachbarschaft, am Stand im Clara-Zetkin-Park vorbeigekommen, um ihre Meinung zu sagen, ihre Wünsche zu äußern, wie der Park umgestaltet werden könnte. Bei Punsch und Glühwein unterm vor dem Regen schützendem Schirm nahmen Marie Lehmann und Angus Forbes vom Berliner Landschaftsarchitekturbüro Schrickel + Partner gemeinsam mit Peggy Heyneck vom Bauamt der Stadtverwaltung alle Anregungen auf. Die Stadt hatte unter dem Motto „Clara-Zetkin-Park. Ein Park für alle!“ dazu eingeladen, um die Bürgermeinungen in die für 2018 geplante Umgestaltung des Parks einzubeziehen.

 

Wer noch seine Ideen und gedanken zur Umgestaltung des PArks einbringen möchte, kann das auf beigefügtem Formular tun.

und an folgende Adresse schicken:

SCHRICKEL + PARTNER
Landschafts- und Golfplatzarchitektur
Gesellschaft von Landschaftsarchitekten mbH
Brunnenstraße 181
D-10119 Berlin
Fon: +49-30-86 47 39 0
Fax: +49-30-86 47 39 30
eMail: info@schrickel-partner.com

 

 

 

 

Foto: Vorschläge und Ideen für die Umgestaltung des Clara-Zetkin-Park gab es zahlreich. Im Gespräch mit Bürgern v. l. Marie Lehmann, Peggy Heyneck und Angus Forbes. I Foto: Christiane Schomaker