Bürgerhinweise Gästebuch Stadtplan
 
     
Schriftgröße: normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
 
Newsletter abonnieren
Erhalten Sie jetzt kostenlos und ganz bequem unseren Newsletter per Mail.
 
Wetter Wittenberge

 

 

 

 

Logo Hotline

 
 
Wartenberge Vernetzt
 
Drucken
 

Nun ist es offiziell: Wittenberge richtet den BRANDENBURG-Tag 2018 aus!

Wittenberge, den 12.07.2016

Die offizielle Bestätigung, dass Wittenberge 2018 den BRANDENBURG-Tag ausrichtet, gab es am 12. Juli von Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke.

Auf einer Pressekonferenz in Potsdam verkündete er diese Botschaft. Das Kabinett folgte mit seinem Beschluss der Empfehlung des Kuratoriums BRANDENBURG-Tag unter Leitung von Karl-Ludwig Böttcher, das am 21. März  die Empfehlung für die Elbestadt ausgesprochen hatte.

 

Bürgermeister Dr. Oliver Hermann freut sich über die offizielle Bestätigung: „Der BRANDENBURG-Tag ist eine hervorragende Möglichkeit, Zeugnis vom neuen Selbstbewusstsein der Brandenburgischen Städte abzulegen und die Ergebnisse der erfolgreichen Entwicklung in den letzten Jahren zu reflektieren.
Wittenberge wird das erste Landesfest an der Elbe ausrichten, dessen besonderer Charme in seinem maritimen Charakter liegen wird: Schiffe, Aktionen auf dem und im Wasser, Regatten, eine maritime Meile am Elbestrand ... werden Besucher anlocken und begeistern.
Die Stadt Wittenberge ist eng mit der Region verwoben. Und so wird der BRANDENBURG-Tag auch eine Herzensangelegenheit der ganzen Region Prignitz sein. Die Vorfreude auf so ein wichtiges Event ist jetzt bereits allerorts zu spüren.“

 

 

Foto: Bürgermeister Dr. Oliver Hermann (l.) mit Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke (m.) und Karsten Knobbe, Bürgermeister der Gemeinde Hoppegarten, Veranstalter des diesjährigen Brandenburg-Tages. I Foto: brandenburg.de