BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Informationen zur Grundsteuerreform online abrufbar


Bild zur Meldung: Das Rathaus in Wittenberge I Foto: Martin Ferch



2019 hat der Bundesgesetzgeber das Grundsteuerreformgesetz beschlossen und geregelt, dass auf den 1. Januar 2022 sämtliche Grundstücke neu bewertet werden müssen. Die Steuerverwaltung Brandenburg hat speziell für die Grundsteuerreform ein Informationsportal Grundstücksdaten eingerichtet, mit dem Sie einfach die wichtigsten Katasterdaten für Ihr Grundstück, wie z. B. den Bodenrichtwert und die Grundstücksfläche, abrufen können.

Auf der Internetseite der Stadt Wittenberge (www.wittenberge.de) sind die Informationen auf der Startseite unter dem Menüpunkt „Grundsteuer“ abrufbar.

Für Grundstückseigentümer ohne Internetzugang stehen die bestehenden öffentlich nutzbaren Computerarbeitsplätze in der Stadtbibliothek für die Abfrage der Bodenrichtwerte zur Grundsteuerreform zur Verfügung.

 

Die Öffnungszeiten sind:


Montag 10:00 – 18:00 Uhr
Dienstag 10:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 10:00 – 18:00 Uhr
Freitag 10:00 – 15:00 Uhr
Samstag 10:00 – 12:00 Uhr

Die Stadtbibliothek befindet sich in der Bernard-Remy-Straße 6a in Wittenberge.

Wetter
 
 

 

 

 
 
Kontakt
 

Stadtverwaltung Wittenberge

August-Bebel-Straße 10

19322 Wittenberge

 

Tel.: (03877) 951 0

Fax: (03877) 951 123

E-Mail:

 
 
Öffnungszeiten Bürgerbüro
 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Montag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Dienstag  8:30-12:00  und 13:00- 18:00 Uhr
Mittwoch  geschlossen
Donnerstag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Freitag  8:30-12:00 Uhr

 

 
 
Startseite     Login     Impressum     Datenschutz