Feuerwehr erhält Fördermittel

Wittenberge, den 20. 07. 2021

Die Feuerwehr Wittenberge gehört zu insgesamt 26 Landeswehren die in diesem Jahr Landesmittel erhalten. Wie das Ministerium des Innern und für Kommunales jüngst informierte, unterstützt die Landesregierung die Wehren mit insgesamt 10 Millionen Euro aus Fördermitteln der Feuerwehrinfrastruktur-Richtlinie. Bis März dieses Jahres hatten Kommunen die Möglichkeit entsprechende Anträge einzureichen und auch die Stadtverwaltung Wittenberge gehörte zu den Antragstellern. Die jetzt bewilligten Mittel sollen unter anderem in der Wache der Feuerwehr Wittenberge eingesetzt werden. Die Kamerad*innen planen hier den Einbau einer Abgasabsauganlage. Weiterhin sollen die in die Jahre gekommenen Tore der Feuerwehrwache in Hinzdorf ersetzt werden. Lars Wirwich zeigte sich hocherfreut über die guten Nachrichten. Dank der Unterstützung der Stadtverwaltung und der jetzt bewilligten Landesmittel können zeitnah wichtige Investitionen im Bereich der Feuerwehrinfrastruktur getätigt werden, so der Stadtbrandmeister.

 

Bild zur Meldung: Die jetzt bewilligten Mittel sollen unter anderem in der Wache der Feuerwehr Wittenberge eingesetzt werden I Foto: Norman Rauth