Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

WahlhelferInnen für Bundestagswahl am 26. September gesucht

Wittenberge, den 19. 04. 2021

Am 26. September findet in diesem Jahr die Bundestagswahl statt. Um die Wahl entsprechend der geltenden Wahlgesetzgebung durchführen zu können, ist es erforderlich, 15 Wahllokale, die über das gesamte Stadtgebiet verteilt sind zu besetzen. Aufgabe der Wahlvorstände ist es, den ordnungsgemäßen Ablauf der Wahl in den Wahllokalen tagsüber zu gewährleisten sowie das Wahlergebnis im jeweiligen Wahlbezirk nach 18 Uhr zu ermitteln. Aufgrund dieser umfangreichen Aufgaben ergeht die Bitte an alle wahlberechtigten Personen, sich als WahlhelferInnen zur Besetzung der Wahlvorstände zur Verfügung zu stellen.

 

Das Team im Wahlbüro freut sich über freiwillige HelferInnen! Bereitschaftserklärungen können entweder:

 

  • schriftlich an das Wahlbüro der Stadt Wittenberge, August-Bebel-Str. 10, 19322 Wittenberge bzw.
  • per Mail an oder
  • telefonisch bei Herrn Hartwig unter 03877/951-220 und Herrn Arndt unter 03877/951-213 abgegeben werden.
 

Bild zur Meldung: Die Stadt sucht WahlhelferInnen für die Bundestagswahl am 26. September I Foto: Martin Ferch

Wetter
 
 

 

 

 
 
Kontakt
 

Stadtverwaltung Wittenberge

August-Bebel-Straße 10

19322 Wittenberge

 

Tel.: (03877) 951 0

Fax: (03877) 951 123

E-Mail:

 
 
Öffnungszeiten Bürgerbüro
 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Montag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Dienstag  8:30-12:00  und 13:00- 18:00 Uhr
Mittwoch  geschlossen
Donnerstag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Freitag  8:30-12:00 Uhr

 

 
 
Startseite     Login     Impressum     Datenschutz