BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

EinzelhändlerInnen machen auf Probleme aufmerksam

Wittenberge, den 01. 02. 2021

Über 30 EinzelhändlerInnen in Wittenberge machten am Montag auf Probleme in Folge des Corona-Lockdowns aufmerksam. Gemeinsam beteiligten sie sich an einer bundesweiten Aktion mit dem Titel „Wir gehen mit _voran“. Am Vormittag stellten sich die HändlerInnen und gastromische AnbieterInnen in der Wilhelm-, und Bahnstraße mit gleichnamigen pinken Plakaten vor ihre Geschäfte oder brachten die Plakate im Schaufenster an. Zu der Aktion eingeladen hatte in der Elbestadt der Wittenberger Interessenring. Allen gemein sei die Hoffnung, die Geschäfte und Gaststätten bald wieder öffnen zu können, so Anke Hahn vom WIR. Zumindest aber fordern die Teilnehmerinnen konkrete Pläne zur Wiedereröffnung. Auch die finanzielle Unterstützung kommt nicht bei allen an. Vor allem fehle es aber an Planungssicherheit. So könne man z.B. nicht einschätzen für welche Monate Ware bestellt werden soll, da niemand wisse wann wieder geöffnet werden kann.

Diese und weitere Probleme besprach am Vormittag auch Bürgermeister Dr. Oliver Hermann, der in der Bahnstraße das Gespräch mit den HändlerInnen suchte. Es sei richtig auf die Situation aufmerksam zu machen. Während der Online-Handel durch Corona floriere, geraten die Innenstädte zunehmend in Gefahr, sagte Hermann vor Ort. Für die Zeit nach Corona forderte er von Bund und Land zusätzliche Unterstützung für die Innenstädte. Gleichzeitig sei aber auch die Stadt mehr denn je gefragt. Mit konkreten Ideen wie der geplanten Verlegung des Wochenmarktes in die Bahnstraße, der Ansiedlung eines Einkaufsmarktes an der nördlichen Bahnstraße und der künftigen Entwicklung der „Neue Mitte“ am Kultur- und Festspielhaus reagiere man bereits auf die Situation. Auch weitere, neue Ideen gäbe es bereits. Diese sollen zeitnah mit den VertreterInnen der Kommunalpolitik besprochen werden.

 

Bild zur Meldung: Christa Lorenz (I) und Dagmar Köpke von „Schuhmoden“ I Foto: Martin Ferch

Wetter
 
 

 

 

 
 
Kontakt
 

Stadtverwaltung Wittenberge

August-Bebel-Straße 10

19322 Wittenberge

 

Tel.: (03877) 951 0

Fax: (03877) 951 123

E-Mail:

 
 
Öffnungszeiten Bürgerbüro
 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Montag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Dienstag  8:30-12:00  und 13:00- 18:00 Uhr
Mittwoch  geschlossen
Donnerstag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Freitag  8:30-12:00 Uhr

 

 
 
Startseite     Login     Impressum     Datenschutz