Link verschicken   Drucken
 

Bürgerinformation zum Ausbau der Elbstraße am 22. Januar

Wittenberge, den 06.01.2020

Vertreter des städtischen Bauamtes und der ausführenden Baufirma werden am 22. Januar über den geplanten Ausbau der Elbstraße informieren. Zu der Bürgerinformation sind alle Anwohner und interessierte Bürger herzlich eingeladen.

 

 

Die Informationsveranstaltung beginnt um 17:30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses (Raum 56).

 

Hintergrund:

 

Nach der Erteilung des Auftrages an die Firma STRABAG AG wurde Ende 2019 mit den vorbereitenden Arbeiten für den Hochwasserschutz und den Ausbau der Straße im Bereich Elbstraße begonnen. Die Baumaßnahme soll in drei Abschnitten bis einschließlich 2021 umgesetzt werden. Begonnen wird mit dem Abschnitt zwischen der Straße Im Hagen und der östlichen Abfahrt zum Nedwighafen. Daran schließt sich von voraussichtlich Juli bis Dezember 2020 der Abschnitt von der Abfahrt zum Nedwighafen bis zum Kranhaus an. Der Abschnitt der Elbstraße vom Kranhaus bis zur Außenstelle des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes wird dann ab 2021 ausgebaut. Vorlaufend zum Ausbau der Elbstraße beginnen im Februar dieses Jahres die Arbeiten für den Hochwasserschutz.

 

Foto: Die Elbstraße wird in drei Bauabschnitten saniert I Foto: Martin Ferch

Wetter
 
 

 

 

 
 
Kontakt
 

Stadtverwaltung Wittenberge

August-Bebel-Straße 10

19322 Wittenberge

 

Tel.: (03877) 951 0

Fax: (03877) 951 123

E-Mail:

 
 
Öffnungszeiten Bürgerbüro
 
Montag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Dienstag  8:30-12:00  und 13:00- 18:00 Uhr
Mittwoch  geschlossen
Donnerstag  8:30-12:00  und 13:00- 16:00 Uhr
Freitag  8:30-12:00 Uhr

 und nach Vereinbarung

 
 
Startseite     Login     Impressum     Datenschutz