Dresdner Kreuzchor zu Gast in Wittenberge

Wittenberge, den 13.05.2019

Einer der ältesten und berühmtesten Knabenchöre der Welt – der Dresdner Kreuzchor – gastiert im Kultur- und Festspielhaus Wittenberge. Am 18. Mai um 16.00 Uhr wird das hochqualifizierte Ensemble in einem A-cappella-Konzert, unter der Leitung von Kreuzkantor Roderich Kreile, geistliche Chormusik darbieten.

Auf dem Programm stehen unter anderem Stücke von Johann Sebastian Bach, Gustav Merkel und Gottfried August Homilius. Bei den Darbietungen trifft Leidenschaft auf Präzision. Wo immer in Deutschland der Dresdner Kreuzchor mit seiner 800-jährigen Geschichte auftritt: Seine Gastspiele gehören zu den Höhepunkten der Konzertkalender. Die musikalische Ausbildung sowie die jahrhundertelange Tradition machen den Dresdner Kreuzchor einzigartig und zu einem kulturell wertvollen Erlebnis.

Zu dieser Veranstaltung fährt der Theaterbus. Karten für das Konzert sowie Tickets für den Theaterbus gibt es im Vorverkauf in der Touristinformation Wittenberge,

Tel. 03877 9291 -81/-82.

 

VVK: 33,00 – 36,50 €
 

 

Foto: der Dresdner Kreuzchor gastiert im Kultur- und Festspielhaus I Foto: Matthias Krueger