Förderung gemeinnütziger Vereine der Wohlfahrtspflege, Kultur und Jugendhilfe


Kurzinformationen

Die Stadt Wittenberge gewährt entsprechend ihren Möglichkeiten finanzielle Zuschüsse zur Förderung der Wohlfahrtspflege im eigenen Wirkungskreis.

Förderberechtigt sind gemeinnützige soziale Vereine und Verbände sowie anerkannte Selbsthilfegruppen, die ihre Aktivitäten in der Stadt Wittenberge ausüben oder deren Aktivitäten von den Einwohnern der Stadt Wittenberge in Anspruch genommen werden.

Alle weiteren Informationen sind der unten genannten Richtlinie zu entnehmen.


Rechtsgrundlagen


Ansprechpartner


Soziale Einrichtungen/ Schulverwaltung/ Wohlfahrtspflege

S. Artelt
Zimmer 40
Telefon (03877) 951-232
Telefax (03877) 951-123
E-Mail


Formulare

Anmerkung: Je nach Software auf Ihrem Computer kann es zu Problemen bei der Anzeige, beim Ausfüllen bzw. beim Ausdrucken von PDF-Dokumenten kommen. In diesem Fall speichern Sie bitte die Datei direkt auf Ihrem Computer ab (z.B. auf dem Desktop) und öffnen diese anschließend mit der aktuellen Version von Adobe Acrobat Reader (kostenfreie Software zur Anzeige von PDF-Dokumenten) oder eines der hier gelisteten Programme (Liste unvollständig).